In dieser Rubrik möchte ich so nach und nach von Erlebnissen berichten, wie sich die verschiedenen astrologischen Bildern ins Leben übersetzen. Ich möchte diese hier so vorstellen, dass ich Lebenssituationen sozusagen in der Reihenfolge der Bilder einordne.

Ich beginne also bei 1° Widder und möchte bei 30° Fische enden.

Es wird sicher eine Weile dauern, bis ich diese Abteilung mit Leben gefüllt habe.

Also mein Tip für diejenigen, die auf diese astrologischen Bilder neugierig sind:

Ab und zu mal hier reinschauen....

 

Widder

 

30° Widder

Das Bild bei den sabischen Symbolen: "Ein Ententeich mit kleinen Entchen."

Bei den Charubel Symbolen heisst es: "Ein Mann, der eine Schubkarre voll Erde über einen ausgetretenen Pfad rollt."

Nachdem der Mensch bei "Sphärenmusik" (29° Widder) einen Einblick in die grosse Ordnung des Kosmos bekommen hatte, muss er sich jetzt wieder mehr mit irdischen Angelegenheiten beschäftigen.

Mit Uranus auf dem Bild von 30° Widder habe ich meine tägliche Ration im Holz- Spalten von einer auf zwei Schubkarren verdoppelt. Ich hatte festgestellt, dass das von mir im letzten Winter gespaltene Holz noch zu frisch und feucht ist. So habe ich einiges trockenes Holz, das ich eigentlich für meine anvisierte Zentralheizung fertiggemacht habe, nochmal gesägt und spalte zur Zeit abends zwei Schubkarren, eine für trockenes Holz, eine zum Ablagern. Diese muss ich natürlich in die entsprechenden Mieten fahren.

 

Stier

 

Juni 2019:

Mit Uranus auf dem Bild von 5° Stier "Eine Witwe am offenen Grab." gibt es einen zweiten Todesfall innerhalb weniger Tage, diesmal im Freundes-/ Bekanntenkreis.

Mai 2019:

Mit Uranus auf dem Bild von 5° Stier auf dem Bild "Eine Witwe am offenen Grab" (Sabische Symbole)

gab es tatsächlich einen Todesfall in der Familie, der sich schon angekündigt hatte.

 

Am 26. Mai 2019 stand Venus auf 14° Stier. Das Bild bei den sab. Symbolen:

"Kinder spielen am Strand, während am Rand des Wassers Schalentiere herumkriechen."

Es war "Weltspieltag" (zumindest im Gartenschaupark Rietberg). Ich weiss nicht, ob es ein offiziell so deklarierter Tag ist.

Im Gartenschaupark Rietberg hatte ich eine Musikzelt- Aktion und es war über 7 Stunden (11- 18 Uhr) Hochbetrieb. Es haben meist 15- 25 Kinder gleichzeitig mitgespielt. Sie waren zwar nicht am Strand, aber sie haben bei mir und vielen anderen Ständen mitgespielt.

(Interessant: Das Bild am Tag vorher-Venus auf 13° Stier: "Ein Träger schleppt schwere Gepäckstücke."

Ich habe mit meinem Bus Zelt und Instrumente dorthin gefahren, bin am Vorabend angereist).

 

Zwillinge

 

29. Mai 2018

Sonne auf dem Bild von 9° Zwillinge (2. Tageshälfte).

Bei den Charubel- Symbolen heisst es:

"Ein Labyrinth am Himmel, von dem einer feiner Silberfaden bis zur Erde hängt."

Und was war?

In weiten Teilen Deutschlands tobten heftige Gewitter mit zum Teil erheblichen und drastischen Folgen, z. B. ist ein Teil eines Schuldachs  und eine Tankstelle eingestürzt, es gab zum Teil überschwemmte Strassen, in der Autos fortgespült wurden.

 

11. 6. 2019

Heute steht die Sonne auf dem Bild von 21° Zwillinge. Bei den sab. Symbolen heisst es: "Eine erregte Arbeiterdemonstration." Bei den Charubel- Symbolen ist es auch ein schwieriges Bild ("Ein Reisender kämpft sich durch einen schrecklichen Schneesturm....).

Es gab heute für mich eine kurze, aber heftige Auseinandersetzung, u. a. über den Umgang mit Arbeit, Verantwortung, Druck.... Ich fühlte mich an dieses Bild erinnert.

 

31. Mai 2018

Sonne auf dem Bild von 11° Zwillinge (2. Tageshälfte).

Bei den Sepharial- Symbolen heisst es:

"Eine Gruppe von Vagabunden oder Zigeunern sitzt rund um einen grossen Kessel, in dem Essen zubereitet wird."

Und was war?

Wir haben derzeit eine Freundin für ein paar Tage zu Besuch, ausserdem kam noch ein Stammgast aus unserem Musiktreff auf Nachmittagsbesuch, und abends kam noch eine andere Freundin, die grad zwei Gäste aus einem Work and Travel- Programm zu Gast hat.

So waren wir abends plötzlich sieben Personen bei einem gemeinsamen Abend- Essen.

 

Am Sonntag, den 2. 6. 2019 stand Merkur (Bewegung, Verkehr, Kommunikation...) ab abends auf dem Bild von 27° Zwillinge.

Bei den sab. Symbolen heisst es: "Eine Zigeunerin tritt heraus aus dem Wald, in dem ihr Stamm sein Lager hat."

Ich hatte bis Sonntag Nachmittag eine 3- tägige Musikzelt- Aktion beim Musikfestival im Yoga- Vidya- Zentrum in Bad Meinberg. Mein Platz mit dem Zelt war am Rande, in einem Park.

Die Gemeinschaft des Yoga- Zentrums ist in diesem Fall der Stamm, ich die Zigeunerin (Weiter- Reisende).

 

Krebs

 

26. 6. 2019

Seit einiger Zeit haben wir eine Merkur- Mars- Konjunktion. Merkur hat Mars überholt, wird aber ab dem 7. Juli rückläufig, sodass diese Konjunktion dann wieder gradgenau wird, da Mars normal weiterläuft.

Am 22. und 23. Juni 2019 war Mars auf dem Bild von 25° Krebs.

Bei den sabischen Symbolen heisst es: " Ein willensstarker Mensch wird überschattet von herniedersteigender, höherer Macht."

Merkur war an beiden Tagen phasenweise auf dem Bild von 27° Krebs.

Bei den sabischen Symbolen heisst es

"Ein rasender Sturm in einem mit privaten Anwesen bebauten Tal."

Ich hatte an diesem Wochenende eine Musikzelt- Aktion beim Lindenblütenfest der Franckeschen Stiftungen in Halle an der Saale. Ich hatte an beiden Tagen eine Öffnungszeit von 8 Stunden (Sa. von 11 bis 19 Uhr, So. von 10 bis 18 Uhr). Besonders am Samstag war es richtig voll bei mir im Zelt (meist etwa 15 - 20 MitspielerInnen aus verschiedenen Generationen), aber auch am Sonntag war noch viel Betrieb (meist etwa 10- 15 mitspielende Gäste).

Ich musste Willensstärke zeigen, 8 Stunden meine Stringboards spielen, immer wieder Ansagen machen und den Sturm der Kinder überstehen.

 

Am 18. / 19. Juli 2018 war die Sonne auf 27° Krebs.

Bei den sabischen Symbolen heisst es: "Ein rasender Sturm in einem mit luxuriösen Anwesen bebauten Tal."

Es war für mich der Anreisetag auf ein Musikfestival, wo ich Zeltaktion hatte. Gleichzeitig sind natürlich auch viele andere angereist. Insofern hat der Anreisetag natürlich den Ort deutlich verändert.

Ich entsinne mich, dass dieses Bild auch bei einem anderen Festival am 3. Juli- Wochenende die Anreisezeit darstellte.

 

Löwe

 

Juli 2018

Merkur war in den Folgetagen kurz vor seiner Rückläufigkeit und machte mehrere Tage das Bild von 23° Löwe. Das heisst bei den sabischen Symbolen: "In einem Zirkus demonstriert eine Reiterin auf ungesatteltem Pferd ihr gefährliches Können." Das war das Bild während drei Tagen Musikzelt- Aktion auf dem World Music Festival Loshausen.

In der folgenden Woche war ich auf dem nächsten Festival mit meinem Musikzelt, diesmal 4 Tage, da wurde Merkur rückläufig und stand von Donnerstag bis Sonntag wieder auf dem gleichen Bild von 23° Löwe.

Am 1. September hatte ich Musikzelt- Aktion in Braunschweig, da stand Merkur wieder auf dem Bild von 23° Löwe. Die Anreise nach Braunschweig vormittags z. T. lief wieder auf dem Bild von 22° Löwe ("Eine Brieftaube beim Flug.", das Bild für Uranus in meinem Horoskop.)

 

Jungfrau

 

Waage

9. Oktober 2019

Eine mir bekannte Person hat an diesem Tag Geburtstag. Sie ist über 90 Jahre alt, schon lange in Rente, und hatte zu diesem Geburtstag einige Mitglieder aus der Familie eingeladen, die aus anderen Orten angereist sind. Die Sonne stand an diesem Tag auf dem Bild von 17° Waage, bei den sabischen Symbolen heisst es: "Ein pensionierter Kapitän beobachtet, wie Schiffe in den Hafen ein- und auslaufen."

In diesem Fall waren die Menschen die Schiffe, die ein- und ausgelaufen sind.

 

Skorpion

 

Schütze

 Nov. 2018

Heute hatte ich wieder ein Erlebnis, das mich an verschiedene Grad- Symbole erinnerte. Bei meiner derzeitigen Arbeit war phasenweise eine sehr gereizte Stimmung. Es war kein Material vorbereitet, keine klaren Anweisungen vorhanden, der Chef nicht da und auch nicht zu erreichen, sodass wir zeitweise fast als Beschäftigungstherapie die Halle gefegt haben. Später klärte sich das etwas, aber abends war die Stimmung immer noch etwas gereizt. Das Bild für Merkur heute ab morgens auf

11° Schütze: Ein Löwe steht allein mit aufgerichtetem Schwanz und ist bereit, sich auf einen Panther zu stürzen (Charubel- Symb.), Ein Tiger in geduckter, kauernder Stellung, als würde er gleich angreifen (Sepharial- Symb.). Zu allem Überfluss hatte ich abends noch unangenehme Ämter- Post.

 

August/ September 2019

Hier sind ein paar treffende Erlebnisse zu Jupiter auf dem Bild von 16° Schütze.

Bei den sab. Symbolen heisst es: "In Erwartung von Nahrung umfliegen Möwen ein Schiff."

Das Bild begann am Freitag, den 30. August. An diesem Wochenende hatten wir einen Termin mit unserer Familienband im Tonstudio verabredet. Wir sind an dem Freitag angereist, haben aufgebaut und uns eingerichtet. Dann sind wir Samstag nochmal dort gewesen und haben über den ganzen Tag zwei Musikstücke aufgenommen, teilweise als ganze Gruppe und auch einzeln.

In Erwartung von verwertbaren Aufnahmen (in Hoffnung auf...) sind wir ins Tonstudio gefahren.

Bei den Charubel- Symbolen heisst es: "Ein Mensch ist dabei, einen dunklen Tunnel zu betreten",

bei den Sepharial- Symbolen heisst es: "Ein schwarzes Loch oder eine dunkle Höhle in einem Felsen."

Zwei sehr ähnliche Bilder von dunklem Charakter.

Ich hatte in den letzten 2 Wochen zeitweise grosse Schwierigkeiten im Bereich persönlicher Begegnungen. Dunkle Zeiten...

 

Steinbock

 

31. August 2018

Mitte Juli 2018 war Saturn rückläufig, zeitweise auf dem Bild von 4° Steinbock (vom 9. bis 24. 7.).

Bei den Sabischen Symbolen heisst es: "Eine Gruppe von Menschen rüstet vor Beginn einer Flussreise ein grosses Kanu aus."

Und was war? Ich habe in dieser Zeit meinen alten Mercedes- Bus gepackt, weil ich wieder eine dreiwöchige Sommertour mit meinem Musikzelt hatte (zwei Musikfestivals, ein Musik- Workshopcamp).

Immerhin war es eine Reise, auf die ich mich vorbereitet habe. Der Anfang meiner Reise fiel auch auf dieses Bild.

 

13. Juni 2018

Saturn ist aktuell rückläufig, derzeit auf dem Bild von 6° Steinbock.

Bei den sabischen Symbolen heisst es: "Zehn Holzklötze liegen in einem Torweg, der in dunkleres Gehölz führt."

Dane Rudhyar schreibt dazu: " Die Notwendigkeit, jedes Unternehmen zu vollenden, bevor man Einlass begehrt zu dem, was dahinter liegt."

Und was ist?

Ich habe gerade für mehrere Tage eine Auftragsarbeit für eine Lehmbaufirma.

Ich bin dabei, 300 Eichen- Weller- Hölzer zu wickeln. Ich mache eine dicke Wurst aus einem Stroh- Lehm- Gemisch, wickele dieses auf Kanthölzer und bestreiche sie nochmal mit Lehm.

Dies ist für Deckenisolierung in alten Fachwerkhäusern, das alte System, nur etwas moderner, mit gesägten, statt mit gespaltenen Hölzern.

Ausserdem bestellen wir in den nächsten Tagen Holz zum Bau einer Terasse.

Das werden wir wohl oben an der Strasse lagern, an unserer Hof- Einfahrt.

Praktisch gesehen verdiene ich jetzt einen Teil des Geldes, das ich für den Bau der Terrasse brauche.

Ich muss also erst die Autragsarbeit fertigmachen (vollenden), damit ich die Terrasse finanzieren und bauen kann.

 

26. 6. 2019

Seit dem 14. 6. 2019 ist Saturn rückläufig auf dem Bild von 18° Steinbock.

Bei den sabischen Symbolen ist es das Bild: "Der Union Jack flattert auf einen britischen Kriegsschiff." Bei den Sepharial- Symbolen heisst es: "Zwei Männer in heftigem Streit."

An einem ersten dieser Tage gab es den Angriff auf zwei Öltanker im persischen Golf, für den laut Aussagen der USA der Iran verantwortlich sein soll.

Seit diesen Tagen steigt zumindest das Kriegsrisiko in dieser Region. Präsident Trump hat via Twitter mit Auslöschung gedroht.

 

11.6. 2019

Saturn steht schon seit dem 25. Mai rückläufig auf dem Bild von 19° Steinbock. Bei den sab. Symbolen heisst es: "Ein fünfjähriges Kind trägt eine Tasche voller Einkäufe." Bei den Charubel- Symbolen ist es die stillgelegte Kohlengrube, bei den Sepharial- Symbolen der Felsen im stürmischen Meer. Pluto stand letztes Jahr auch mehrfach und länger auf diesem Bild. Ich fand es eine sehr schwierige Zeit.

Momentan fühle ich mich physisch und auch psychisch ziemlich erschöpft durch die Anforderungen des Lebens.

 

Pluto, ebenfalls rückläufig,  stand ab Freitag den 13. Juli bis zum 29. August (2018) auf dem Bild von 19° Steinbock.

Bei den sabischen Symbolen heisst es "Ein fünfjähriges Kind trägt eine Tasche voller Einkäufe".

Bei den Charubel- Symbolen heisst es: "Eine Kohlengrube, die Maschinen stehen still und die ganze Anlage befindet sich in baufälligem Zustand."

Zum einen war es eine Zeit mit absolut vollem Terminkalender, viel zu tun, lange Arbeitstage, oft von 12- Stunden- Tagen...( Das fünfjährige Kind....).

Zum anderen hatte ich in der Zeit vor meiner Reise diverse Probleme mit meinem Passat- Kombi.

Die Benzinpumpe hatte ausgedient. Eine neue konnte ich nicht kaufen, sie werden nicht mehr produziert.

Zunächst wurde versucht, die alte zu sanieren. Nachdem das nur unzureichend funktioniert hatte, war die Lösung eine andere Benzinpumpe vom Schrott.

Zeitgleich haben wir die Wasserpumpe unter Schwierigkeiten ausgetauscht.

Ich hatte mehrere Tage kein fahrbereites Auto, musste mich zeitweise zur Arbeit bringen / abends nach Hause bringen lassen. Mein Auto war "in baufälligem Zustand". Kurz vor der Beginn der Sommertour haben wir es wieder hinbekommen.

 

Oktober 2018

Pluto ist seit Anfang Oktober wieder vorwärtslaufend, steht aktuell auf dem Bild von 19° Steinbock.

Es ist schon das dritte Mal, dass er für längere Zeit dieses Bild macht. Ich weiss noch vom Sommer, dass es eine Zeit war, in der sehr viel passierte und die viel Engagement forderte. In der nächsten Zeit steht auch viel an incl. Bus- Tüv und Gastank vom Bus, der extra- Tüv braucht.

Die Bilder sind schwierig:  Ein fünfjähriges Kind trägt eine Tasche voller Einkäufe, eine Kohlengrube in desolatem Zustand, ein Felsen in stürmischem Meer. Von Freunden habe ich gerade gelesen, dass sie einen riesigen Waserschaden in ihrem Haus haben und jetzt jede Menge Aktion und Schlammassel (Schlamm).

 

21. 5. 2019

Aus aktuellem Anlass:

Das Tiefdruckgebiet Axel hat gestern (20. 5. 2019 ) in grossen Teilen Deutschlands für Überschwemmungen gesorgt. Bei uns hatte es mehrere Stunden geregnet, bis ich gemerkt hatte, dass unser Bach vor der Haustür schon über unseren Hof und durch unseren Keller floss.

Unter unserer Einfahrt ist eine Betonröhre, durch die der Bach fliesst. Durch angeschwemmtes Treibholz vor der Röhre konnte das Wasser nicht richtig durchfliessen und floss über den Hof. Es war schon dunkel, als ich das merkte und ich habe etwa 1,5 Stunden versucht, das freizumachen, musste aber am Ende ernüchtert aufgeben und habe das Wasser die Nacht durch fliessen lassen.

Morgens konnte ich mit Hilfe einer Gerüst- Stange den Durchfluss wieder freimachen.

Danach begann ein Tag mit Aufräumarbeiten. Ich muss sicher noch einige Tage damit weitermachen. Ein Teil des Brennholzes liegt am hinteren Ende des Grundstücks.

Ich fühlte mich erinnert an das aktuelle Pluto- Bild von 22° Steinbock.

Bei den sab. Symbolen heisst es: "Durch die würdevolle Hinnahme seiner Niederlage offenbart ein General seinen edlen Charakter."  Vielleicht hat mir das Wissen um dieses Bild die nötige Gelassenhait gegeben, diese Situation einfach anzunehmen.

Auch einige andere Bilder passen. Dazu vermutlich später mehr.

 

Pluto ist seit heute (13. 2. 2019) auf 23° Steinbock.

Das Bild bei den Charubel- Symbolen: "Strahlender Sonnenschein am wolkenlosen Himmel."

Der Wetterbericht sagt für die nächsten Tage (vor)frühlingshaftes sonniges Wetter voraus. Heute war es zumindest hier bei uns noch nicht soweit.

 

Wassermann

 

Fische

 

25. 6. 2019

Am vergangenen Freitag, den 21. Juni 2019, wurde Neptun in den Fischen rückläufig.

Seit diesem Tag steht er auf dem Bild von 18° Fische.

Für mich stand am 21. Juni die Anreise für eine gebuchte Musikzelt- Aktion auf dem Programm. Diesmal ging es nach Halle an der Saale, zum Lindenblütenfest der Franckeschen Stiftungen, einer grossen sozialen Einrichtung dort.

Das Bild für Neptun ab Freitag bei den sabischen Symbolen:

"In einem gigantischen Zelt werden Dorfbewohner Zeugen einer aufsehenerregenden Vorstellung."

Mein Zelt ist zwar nicht gigantisch, die Besucher des Festes am 22. und 23. Juni 2019 vermutlich zum grossen Teil eher Stadtbewohner, aber es war besonders am Samstag ziemlich voll bei mir mit Kindern, Eltern und Grosseltern. Es waren meist etwa 15- 20 MitspielerInnen aus verschiedenen Generationen. Und es war sicher so etwas wie eine aufsehenerregende Vorstellung (zum Mitmachen bei mir im Zelt).

Bei den Sepharial- Symbolen heisst es für 18° Fische: "Ein Pferd und sein Reiter stürzen an einem Zaun."

Beim Zelt- Aufbau am Freitag abend stellten wir fest, dass ein Vorderreifen nur noch sehr wenig Luft hatte. So konnte ich nicht weiterfahren. Ich habe am Freitag abend meinen Reserve- Reifen abgebaut. Mit Hilfe eines kleinen Kompressors und einer Fusspumpe konnte ich wenigstens etwas Luft auf den Reifen aufpumpen und Montag früh zu einem örtlichen Reifendienst fahren. Dort haben sie meinen Reserve- Reifen aufgezogen, so dass ich nach Hause fahren konnte.

Ich bin zwar nicht gestürzt, musste aber erst Widrigkeiten/ Hindernisse überwinden, bevor es weitergehen konnte.

Insofern fand ich beide Bilder ins Leben übersetzt.