1. August 2019

 

Ich habe die Möglichkeit bekommen, eine mongolische Jurte (Rundzelt) zu übernehmen und möchte diese in der nächsten Woche abholen.

Auf unserem Grundstück wollen wir dafür ein Areal begradigen und ein solides Untergestell für sie bauen.

Dies gibt uns unter anderem die Möglichkeit, hier in den Sommermonaten eigene Veranstaltungen anzubieten, sie u. a. auch als Gruppenraum zu nutzen.

 

Ich möchte perspektivisch pro Monat ein bis zwei Abend- oder Nachmittagsveranstaltungen anbieten, am besten mit festem Termin und regelmässigem Turnus.

 

Diese Entwicklungen sind ziemlich plötzlich gekommen, ausgelöst durch die Möglichkeit, eine selbstgebaute Jurte zu übernehmen.

 

Das Areal möchten wir Anfang Oktober begradigen.

 

Das Untergestell für die Jurte werden wir vermutlich im Frühjahr 2020 bauen, die Jurte anschliessend aufbauen.

Danach kann es dann so langsam losgehen.

 

 

Einige Vorstellungen für Veranstaltungen/ meditative Treffen habe ich schon:

 

Lausche dem Klang                                                                         Ein meditatives Klangerlebnis zum Zuhören

 

Wir Tönen                                                    Wir spielen mit Tönen, lassen sie durch uns fliessen, mit Stimme und unterschiedlichen Instrumenten

 

Natur und Klang                                                                     Musik am Bach (im Frühjahr mit den Singvögeln)

 

Astrologie für Einsteiger                                                Ich vermittle einige Grundkenntnisse der Astrologie

 

Astrologische Selbsterfahrungsgruppe       

                               Wir tauschen uns gegenseitig aus über einige Aspekte in unseren Geburts- Horoskopen.

 

Ich bin bereit, auch bevor die Jurte aufgebaut ist, regelmässig zu so einer astrologischen                         Selbsterfahrungsgruppe (Astrologie- Stammtisch) einzuladen, z. B. für einen Abend alle 1-3 Monate, sofern Interesse daran besteht.

Menschen, für die das etwas ist, können sich gerne bei mir melden.

 

 Ich freue mich, wenn es hier BesucherInnen gibt, die dieses aufwändige Projekt ( Kauf und Aufbau der Jurte) mit einem kleinen (finanziellen) Beitrag unterstützen möchten.

 

Dienstag 6. Aug.

 

Ich habe die Jurte abgeholt aus dem Hunsrück, Anreise war gestern, Rückfahrt mit der Jurte heute.

 

Falls es BesucherInnen dieser Seite gibt, die Interesse haben, hier bei uns (Kreis Lippe, Ostwestfalen) an einem kleinen Astrologie- Kurs für Einsteiger oder an einer Art astrologischen Selbsterfahrungsgruppe (Astrologie- Stammtisch) teilzunehmen, können sich ja schon mal melden, damit ich einschätzen kann, ob es dafür Bedarf gibt.